Grafik Titel
roter Kreis7

Home

roter Kreis7

Klinikclownin

roter Kreis7

Walk Act

roter Kreis7

Kurse
Fachvorträge

roter Kreis7

Vita

roter Kreis7

Holle

roter Kreis7

Kontakt

Orange_Schuhe_ausgeschn,

Clownkurse und Workshops für Erwachsene

Nach fast 9 Jahren aktiver Tätigkeit als Clownin und Klinikclownin möchte ich meine Erfahrung an andere Interessierte weitergeben.
Clown sein ist für mich ein Stück Lebensphilosophie. Sie kann uns helfen, im Alltag besser zu bestehen. Andere Sichtweisen auf die Dinge und neue Kreativität werden möglich. Wer über sich selbst lachen und Scheitern auch als Chance sehen kann, gewinnt an Authentizität, Lebensfreude und Leichtigkeit.
 

Eintägiger Schnupperkurs
Was ist eigentlich ein Clown und was zeichnet ihn aus?
Spielerisch werden wir gemeinsam das Wesen des Clowns erkunden.
Es wird nichts geprobt oder einstudiert wie auf der Bühne. Wir lassen der Improvisation und unserer Kreativität freien Lauf und folgen unseren spontanen Impulsen. Arbeitstechniken und Grundlagen des Clownspiels werden vorgestellt und ausprobiert.

Inhalt: Warm-up, Improvisations- und  Kreativitätsübungen, Clownimprovisation in der Gruppe , im Duo, als Solist.

Ziel: erste Begegnung mit dem authentischen Clown, ein fröhlicher Kurstag mit garantiert viel Lachen und Leichtigkeit.
Nebenwirkungen für den Alltag nicht ausgeschlossen.

Ort: 53227 Bonn-Oberkassel in den Räumen des Kulturzentrums AGORa e.V.
Altes Rathaus, Königswinterer Str. 720

Zweitägiger Einsteigerkurs
Analog zum Schnupperkurs. Hier haben wir jedoch die Möglichkeit, die entsprechenden Inhalte ausführlicher zu erproben und zu vertiefen. Der Kurs wird sich an den individuellen Fähigkeiten und Wünschen der Teilnehmer ausrichten. Dabei gibt es kein “gut oder schlecht”, sondern es geht um die Förderung des authentischen Spiels.

Ort: 53227 Bonn-Oberkassel in den Räumen des Kulturzentrums AGORa e.V.
Altes Rathaus, Königswinterer Str. 720

Auf Anfrage sende ich Ihnen gerne die ausführlichen Kursunterlagen zu.

Fachvorträge

Neben meinen Kursen biete ich auch Fachvorträge zu folgenden Themen an:

  • Humor in der Pflege
  • Klinikclownerie in medizinischen Einrichtungen
  • Lachen bis zuletzt: Clowns in Palliativeinrichtungen und Hospizen

Workshop in der Dr. Mildred Scheel Akademie

Im Juni werde ich gemeinsam mit meiner Kollegin Isabelle Steidl einen Workshop in der Dr. Mildred Scheel Akademie leiten.

30.06.16 - 02.07.16 | Kursnummer: 35

Humor als Kraftquelle

Humor ist die kognitive Fähigkeit, etwas ernst zu nehmen und es auf den Kopf  zu stellen. Humor und Lachen, auch oder gerade in problematischen  Lebenssituationen, hilft, uns mental von Belastendem zu distanzieren und führt damit zu mehr Autonomie. Lachen setzt Glückshormone frei, führt  zur Reduktion von Stress und stärkt das Immunsystem. Den Teilnehmern  wird mit interaktiven Spielen und Übungen, die dem Improvisations- und  Clownstheater entlehnt sind, emotionale Echtheit und Freude  nahegebracht. Nichts wird dabei bewertet, denn es geht nicht um ein “Richtig” oder “Falsch”. Es wird nichts einstudiert, sondern spontan den körperlichen und emotionalen Impulsen spielerisch gefolgt. Wir werden Spaß am “Scheitern” und wieder Aufstehen haben und vor allem viel lachen. Zum Einsatz kommen neben den spielerischen Improvisationen auch assoziative Kreativitätsspiele sowie Musik und freier Tanz.
Zielgruppe: Krebsbetroffene und Ihre Angehörigen
Teilnehmerzahl: max. 14
Kosten: 130€  (inkl. Übernachtung, Verpflegung und Tagungsgetränken)
Dauer: 30.06.2016 - 13:00 Uhr bis 02.07.2016 - 13:00 Uhr